Der Palfinger P250BK

Leicht, sicher und zeitsparend – das ist die neue Hubarbeitsbühne P 250 BK der PALFINGER Light-Klasse. Der Arbeitskorb und das Teleskopsystem mit Strangpressprofilen aus Aluminium halten nicht nur das Gewicht der P 250 BK gering, sondern machen sie zudem auch äußerst robust. Dank der in diesem Segment einzigartigen Stützensteuerung mit besonders einfacher Bedienlogik ist ein sicheres und effizientes Arbeiten gewährleistet.

STABILER UND LEICHTER DURCH ALUMINIUM

Das Teleskopsystem aus Aluminium ist mittlerweile das Markenzeichen der PALFINGER Light-Klasse. Im Vergleich zu Stahl-Teleskopen weisen die Alu-Teleskopsysteme ein geringeres Gewicht auf. Die dadurch ermöglichte große Wandstärke sorgt für maximale Stabilität. Neben dem reduzierten Gewicht verfügt das Teleskop dieses Modells über die höchste Reichweite in dieser Klasse mit 16,5 Metern. Unterflurarbeiten und Versetzfahrten sind mit der P 250 BK, wie bereits mit der bewährten P 210 BK, weiterhin problemlos möglich. Dank der stabilen Leichtbauweise ist ein Aufbau auf Euro 6 Fahrgestelle mit einem zulässigem Gesamtgewicht von 3,5 Tonnen inkl. Fahrer und sogar mit Beifahrer möglich.
Neben dem Teleskopsystem besteht auch der Arbeitskorb der P 250 BK aus Aluminium: Neue, größere Alu-Vierkantprofile machen den Arbeitskorb um 68 Prozent steifer und robuster als den des Vorgängermodells. Der Hydrauliksteuerblock sorgt für ein effizienteres Hydrauliksystem, welches Lärm vermeidet und Treibstoffkosten reduziert.

Das Datenblatt zum Download

P260B.pdf (1,6 MiB)

Zurück